@charak
terziffer

Untertitel verschiedener TV-Sender

Fernsehsender können beeinflussen, wie ihre Untertitel angezeigt werden – zum Beispiel über die Schriftgröße, Farbe, Buchstabenabstand oder Strichstärke. Ähnlich wie früher bei Websafe-Schriften (mehr dazu im Webtypobuch) können Sender außerdem aus wenigen Standardfonts auswählen, die auf den jeweiligen TV-Geräten installiert sind.

Toll, wenn ein TV-Sender aus dieser Einschränkung das Beste macht und sich um angenehm lesbare und ansprechende Untertitel bemüht. Für einen Tweet habe ich diverse Beispiele gesammelt und möchte sie auch hier in meinem Blog aufheben (Darstellung auf meinem Samsung-Fernseher, Modell UE40C6000 von 2010):

Untertitel von ARD, ZDF, NDR, SWR, arte, BR, KIKA, VOX, Pro7 und ORF2