2017 übersichtlich und detailliert

Ein idealer Kalender sollte mir ausreichend Platz bieten, damit ich drei bis vier Anmerkungen zu einem Tag notieren kann. Andererseits sollte er übersichtlich sein, d. h. aus einer gewissen Entfernung lesbar sein und den Blick auf mehrere Tage oder Wochen gleichzeitig ermöglichen.

Raumgreifend wie ein Jahresposter darf mein Kalender aber nicht sein, sondern möglichst kleiner als DIN A4. Schöne Landschaftsfotografien brauche ich nicht unbedingt, doch eine ansprechende Gestaltung wäre schön. Klingt unmöglich? Ach was!

Details meines Halbmonatskalenders 2017

Schon 2012 habe ich das Design für einen ausgewogenen Halbmonatskalender entwickelt, den ich mir seitdem jedes Jahr neu erstelle und an die Wand neben meinem Arbeitsplatz hänge. Mit ein bisschen Übung kann man leicht erkennen, welches Quadrat zu welchem Wochentag gehört. Als Schriftart kommt diesmal die Fira Sans von Mozilla zum Einsatz.

Wer meinen Kalender selbst verwenden möchte, kann unten das PDF herunterladen. Nach dem Ausdrucken einfach die Blätter halbieren und sortieren. Ich nutze als Halterung eine Vielzweckklammer („Foldback-Klammer“). Möglich ist aber auch, die einzelnen Seiten mit einer Spiralbindung zu versehen (Copy-Shop), sie an der oberen Kante leicht zusammenzuleimen, zu klammern oder alle Blätter mittig zu lochen und an einen Nagel zu hängen.

Kalender herunterladen
(PDF-Datei, 325 kB)

Falls euch das Kalenderformat gefällt, bitte weiterempfehlen. Ich würde mich freuen, wenn noch mehr Leute meinen Halbmonatskalender praktisch finden. Änderungswünsche oder Anregungen gerne als Kommentar.

---
Rubrik(en):  #ansporn  #typografie 

Artikel kommentieren

Kommentare werden überprüft, bevor sie veröffentlicht werden. Alle Angaben sind freiwillig, es gibt keine Pflichtfelder (außer das Kommentarfeld selbst).

 (Pseudonym möglich)
 (wird nicht veröffentlicht)

Formatierungen mit HTML sind möglich, z. B. <em>betont</em>, <strong>hervor­gehoben</strong> oder <code>Quelltext</code>. Außerdem Verlinkungen (<a href="http://verlinkte-website.de">Linktext</a>) und Bilder (<img src="http://pfad-zum.de/bild.jpg" alt=Bildbeschreibung">).

← Rezept Kürbissuppe

Gute Vorsätze →